Hilfsangebote bei Demenz - VFB-Neukirchen_

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hilfsangebote bei Demenz

zum Mitmachen


Menschen mit Demenz
möchten dazugehören,


verstanden werden und sich weiterhin nützlich in die Gemeinschaft einbringen. Deshalb brauchen wir eine bessere Aufklärung der Bevölkerung zum Thema Demenz, um eine höhere Akzeptanz der Krankheit und mehr Verständnis und Toleranz für die Erkrankten und deren Angehörige zu erreichen.

Ansprechpartnerin: Gudrun Pietzsch



Unser Verein unterstützt dieses Vorhaben durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit. So sensibilisieren wir für das Thema mit interessanten Fachvorträgen in unserem monatlichen Frauenfrühstück, nehmen regelmäßig am „Runden Tisch Demenz“ im Landkreis Zwickau teil und nutzen Fachtagungen und Erfahrungsaustausche der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. - Selbsthilfe Demenz und der Netzwerkstelle Demenz zur eigenen Fortbildung. Außerdem stehen wir als Ansprechpartner für Betroffene, die unsere Veranstaltungen in der Begegnungsstätte besuchen, gern zur Verfügung.

Da wegen der Corona-Pandemie direkte Kontakte weiterhin eingeschränkt sind, nutzen wir die Gelegenheit und absolvieren zur Zeit eine digitale Weiterbildung mit fünf Workshops zum Thema „Demenz und Ehrenamt in der Arbeit mit älteren Menschen“. Diese werden von der Bundesarbeits­gemeinschaft Seniorenbüros e.V. (BaS) mit Sitz in Bonn durchgeführt. Unser Verein wurde unter sehr vielen Bewerbern für die Online-Seminare ausgewählt. Zwei Tagesveranstaltungen sind bereits absolviert, weitere folgen Ende März, im April und Mai 2021.

Bei Interesse können Sie über folgenden Link mehr über die BaS und die Workshops erfahren:

https://seniorenbueros.org/aktuelles/


* Karte entworfen von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V.


Unser Verein bietet Ihnen Hilfestellung bei der Suche nach geeigneten Unterstützungsmöglichkei­ten an – für Sie als Betroffener oder Angehöriger.
Leider sind zur Zeit mit uns nur telefonische Kontakte möglich. Fassen Sie Mut und rufen Sie an.

Wir führen keine Pflegeberatungen durch. Diese bleiben den Fachkräften vorbehalten.

Anmeldung für ein persönliches Gespräch im Verein
VIELFALT FÜR BÜRGER e.V.
Telefon: 03762 916004
E-Mail: info@vfb-neukirchen.de




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü